Delphi » Netzwerkmitglieder » Dayé, Christian

Dr. Christian Dayé

Institution: Technische Universität Graz, Science, Technology and Society (STS) Unit

Expertise im Bereich Delphi-Verfahren: Historische Entwicklung, methodologische Probleme

Inhaltliche Schwerpunkte: Wissenschaftssoziologie, Wissenschaftsgeschichte, Digitalisierung, Genome Editing bei Nutzpflanzen

Kontakt: christian.daye(at)tugraz.at

Ausgewählte Veröffentlichungen zu Delphi-Verfahren:

  • Dayé, C. (2018). How to train your oracle: The Delphi method and its turbulent youth in operations research and the policy sciences. Social Studies of Science, 48 (6), 846-868. Verfügbar unter https://doi.org/10.1177/0306312718798497 [02.07.2020].
  • Dayé, C. (2016). 'A fiction of long standing': Techniques of prospection and the role of positivism in US Cold War social science, 1950-65. History of the Human Sciences, 29 (4-5), 35-58. Verfügbar unter https://doi.org/10.1177/0952695116664838 [02.07.2020].
  • Dayé, C. (2014). In fremden Territorien: Delphi, Political Gaming und die subkutane Bedeutung tribaler Wissenskulturen. Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften, 25 (3), 83-115.



Gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) – Projektnummer 429572724